t_here

by lambda

/
  • Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    Purchasable with gift card

      €9 EUR  or more

     

  • Compact Disc (CD) + Digital Album

    let your soul fly away...

    Includes unlimited streaming of t_here via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    ships out within 2 days

      €12 EUR or more 

     

  • Full Digital Discography

    Get all 4 lambda releases available on Bandcamp and save 35%.

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality downloads of Corona Live Session #1, Libera Me!, t_here, and Weites Land. , and , .

    Purchasable with gift card

      €14.89 EUR or more (35% OFF)

     

  • The LAMBDA Wine

    a wonderful red "Dunkelfelder" wine from Meissen, saxony,
    www.weinhaus-schuh.de

    Includes unlimited streaming of t_here via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.

    Sold Out

1.
Neu 05:44
Als ich Dich traf, Tropfte mit jedem Blick Dein Bild in mein Herz, Ich sehe ganz neue Farben, seit Dein Lächeln leuchtet, Doch Vorsicht, ich weiß noch nicht, ob sie tränenfest sind. Als ich Dich traf, Spiegelte sich in Deinen Augen mein Bild. Durchbohre es nicht mit Nadeln für die Wand des Lebens, Denn Vorsicht, ich weiß noch nicht, ob es reißfest ist. Wenn wir uns sehn, Malen wir Wort um Wort und Hand in Hand, Doch hänge das Bild nicht direkt in die grelle Sonne des ersten Liebens, Denn Vorsicht, ich weiß noch nicht, ob es vergilben kann.
2.
Für Immer 05:33
2) Für immer Ge mig hit lite bläck och en penna Jag vill rekommendera ett brev Du skall alltid få se och besinna Att jag håller ingen kärare än dig Förr skall hälleberget rämna så som is Förr skall solen borttappa sitt sken Förr skall skogen bli förvandlad till en duva Innan jag dig min vän överger Förr så spelade jag på guldtärning Förr så spelade jag på klaver I det samma så övergav mig sorgen Jag skall aldrig borttappa dig mer Förr skall hälleberget rämna så som is Förr skall solen borttappa sitt sken Förr skall skogen bli förvandlad till en duva Innan jag dig min vän överger Gebe mir eine Feder, Tinte und Papier Und ich schreibe einen Liebesbrief an Dich, Damit Du es siehst und nie vergisst, Dass ich keinen andren lieber hab‘ als Dich. Ja erst wenn der Felsengrund zerbricht wie Glas, Ja erst wenn die Sonne ihren Schein verliert, Ja erst wenn der Wald mit Taubenschwingen von uns fliegt, Erst dann werd‘ ich Dich vergessen, feinstes Lieb. Musik: Trad. Schweden/Carsten Hundt Text: Trad./Mareike Greb Arrangement: Lambda/Xabec Übertragung: Gib mir ein bisschen Tinte und einen Stift, ich will einen Brief schreiben. Du sollst es immer sehen und Dich daran erinnern, dass ich keinen anderen mehr liebe als Dich. Erst wird der Fels wie Eis zerspringen, erst wird die Sonne ihren Schein verlieren, erst wird sich der Wald in eine Taube verwandeln, ehe ich Dich, mein Lieb, verlasse.
3.
Dein 06:01
Auf die weiße Treppe hat sich eine Blume gelegt, die nicht weiß, ob sie umgangen, überstiegen oder zertreten wird von einem harten Absatz. Und zertreten wird sie am stärksten duften. Doch ich will nicht, dass Du mich sogleich zertrittst, ich will noch spielen mit Dir und dem Leben, obgleich ich nicht mehr frei bin, denn ich liege auf Deiner Treppe. Unvermögend bis zu Dir emporzusteigen, verdorre ich duftend. Vielleicht hebst Du mich dennoch auf und stellst mich in eine Vase? Oder sind Deine Vasen schon voll von Blumen? Selbst wenn es Dich mit süßer Lust erfüllen würde, will ich nicht, dass mit anderen Düften sich mein Duft vermischt. Besser soll er versinken im Staub zwischen den Steinplatten der Treppe und mein letztes welkes Blütenblatt vom Wind davongetragen werden. Ich werde zu den Wurzeln eines Rispengrashalms fallen, und mich zu küssen und zu liebkosen werden Insekten kommen mit ihren schlanken Beinen. Du wirst nicht eifersüchtig sein können, da Du mich nicht mehr siehst. Aus den Vasen Deines Schlosses wird der Geruch fauligen Blumenwassers steigen, während ich auf einer Wiese vor Glück zerfalle. In meiner Liebe zu Dir habe ich mich des Verstandes entledigt, und ich verfluche Dich vor Angst, dass Du mich verlässt. Doch…komm, bitte, und stoße nicht gegen die Regenbögen. Du musst sehr achtsam sein.
4.
Dämmerung 07:27
instrumental
5.
Charon 08:30
Ahi, caso acerbo, Ahi, fato empio e crudele! Ahi, stelle ingiuriose, Ahi ciel avaro! A te ne vengo, Orfeo, Messagiera infelice Di caso più infelice e piu funesto. La tua bella Euridice… La tua diletta sposa È morta. Übertragung: Oh, herber Schicksalsschlag! Oh, böses und grausames Schicksal! Oh, schmähliche Gestirne! Oh, geizige Himmelsmächte! Zu Dir komme ich, Orpheus; ich unglückliche Botin eines so elenden und unheilvollen Vorfalls. Deine schöne Eurydike ... Deine geliebte Braut Ist tot. …Fährmann, hol über…
6.
Nacht 04:02
Ich bin die Nacht. Meine Schleier sind Viel weicher als der weiße Tod. Ich nehme jedes heiße Weh Mit in mein kühles, schwarzes Boot. Mein Geliebter ist der lange Weg Wir sind vermählt auf immerdar. Ich liebe ihn, und ihn bedeckt Mein seidenweiches, schwarzes Haar. Mein Kuss ist süß wie Fliederduft – Der Wanderer weiß es genau … Wenn er in meine Arme sinkt, Vergisst er jede heiße Frau. Meine Hände sind so schmal und weiß, Dass sie ein jedes Fieber kühlen, Und jede Stirn, die sie berührt, Muss leise lächeln, wider Willen. Ich bin die Nacht. Meine Schleier sind Viel weicher als der weiße Tod. Ich nehme jedes heiße Weh, Mit in mein kühles, schwarzes Boot.
7.
Herzensfrage 07:57
Seit Du nicht mehr mit den Augen siehst, sondern mit dem Herzen schaust, seit Du nicht mehr mit den Ohren hörst, sondern mit dem Herzen lauschst, seit Du die Welt mit dem Herzen erfasst statt mit den Händen, seit dein Herz Seh- und Hörsinn Erwarb, tut es Dir immer häufiger weh. Dein Herz, das Seh- und Hörsinn erwarb. Dein Herz Hört nicht mehr auf Zu schmerzen. Du bist gerettet. -- Questions and answers fall Questions and answers fall Between myself and reality Questions and answers fall Questions and answers fall When the truth shows itself Where am I hiding Where am I hiding Open your mind and let it in Questions and answers fall Questions and answers fall Little blue bird On the tree of life Tiny soul Singing The life song Mankind is deaf And your anguished cry Flies, flies away No more reasons are left And hopes Where have they gone Little bird Don’t cry Don’t cry, your love song They’re all blind Your tiny soul Dies Dies Dies. Fragen und Antworten fallen Fragen und Antworten fallen Zwischen mich und die Realität Fragen und Antworten fallen Fragen und Antworten fallen Wenn sich die Wahrheit zeigt Wo verstecke ich mich Wo verstecke ich mich Öffne Deinen Geist und lass es ein Fragen und Antworten fallen Fragen und Antworten fallen Kleiner blauer Vogel Auf dem Baum des Lebens Winzige Seele Singt Das Lied des Lebens Die Menschheit ist taub Und Dein schmerzerfüllter Schrei Fliegt, fliegt davon Keine Gründe sind übrig Und Hoffnungen Wo sind sie geblieben? Kleiner Vogel Weine nicht Weine nicht, Dein Liebeslied Sie sind alle blind Deine winzige Seele Stirbt Stirbt Stirbt
8.
Vollmondnacht Ein wenig gespenstische Schatten im Garten. Ein paar Wolken verschleiern sich- Wie Zeichen, die ich nicht lesen kann… Ich spreche mit Freunden, die schon jenseits sind. Stelle Fragen. Eine Antwort bleibt aus… Ich hab‘ es nicht eilig. Mit der Zeit…
9.
Worauf? 07:20
Ich sitze am Fenster, der Regen fällt, wohin die Tropfen fallen, verwischt die Welt, als ob sie gemalt wär‘- die Frage ist: auf welchem Grund?

credits

released May 31, 2012

.

D A N K E !

Markus Heitz - Für den Glauben und das Vertrauen in die Kunst;


Prof. H.D. Wenkel, meinem Meister und Mentor, der mich weit mehr gelehrt hat, als einen Bass richtig zu halten!

XABEC - für Geduld, Können, Gefühl und wunderbare Kreationen

Fil - für einen wundervollen Remix und ein offenes Ohr für neue Kollegen

Sebastian Schröder - für inspirierende Photographien und nächtliche Stunden in der kleinen Hölle (mit Käuzchenrufen)

Stefan Alt - für eine Kommunikation ohne Umwege und den physischen Genuss dieser CD

Matthias Knoll - für das uneigennützige Bereitstellen der Übersetzungen und den Glauben, daß Kunst in die Welt gehört

Ralfs Berzinski - für einen Text, der uns begleitet und inspiriert und dessen selbstlose Bereitstellung

Janis Baltvilks & Dzintra Baltvilka - auch wenn aus dem Jenseits keine Antworten kommen, wir werden weiter Fragen stellen

Andrea und Craig Stennett und Manuela Werler - für die Hilfe bei den Übersetzungen

Reiner Jugelt - für die Geburt einer Band und Klangschätze

Cosima, Norman, Sabrina, Edelgard, Ramona... für Untersützung, offene Ohren und dafür, dass es Euch gibt

license

all rights reserved

tags

about

lambda Leipzig, Germany

contact / help

Contact lambda

Streaming and
Download help

Report this album or account

If you like lambda, you may also like: